Grundschule Eisingen unterstützt Organisation Care for Kids


Erfolgreiche Schulranzen-Sammelaktion zum Abschluss des Schuljahres

Zum Ende der Grundschulzeit und zum Schuljahreswechsel bekommen viele Kinder einen neuen Schulranzen. Insbesondere die Viertklässler erhalten meist für den Übergang an die weiterführende Schule eine neue Schultasche. Die alten, oftmals gut erhaltenen, landen dann vielleicht auf dem Müll. Viel zu schade!

Der Verein Care for Kids sammelt diese gebrauchten Schulranzen, um sie bedürftigen Kindern im In- und Ausland zu spenden.

Viele ehemalige Viertklässler der Grundschule Eisingen konnten sich für diese Aktion begeistern und so konnte die GS Eisingen insgesamt 17 Schulranzen dem Verein übergeben. Vielen Dank allen Kindern und Eltern für die tolle Unterstützung!

Der Verein übergibt diese Schulranzen an ausgewählte Schulen z.B. in Ruanda, Mali oder Albanien, zu denen ein persönlicher Kontakt besteht. In diesem Jahr werden die Schulranzen nach Ruanda gebracht und dort an Kinder verteilt, deren Eltern nicht das Geld für Schultaschen und Schreibmaterialien aufbringen können. Wo Armut herrscht, da geben die Menschen ihr Geld zuerst für Nahrungsmittel aus. Wenn dann noch etwas übrig ist, kaufen sie Kleidung oder Medizin. Für die Schulausstattung der Kinder bleibt oft kein Geld übrig. Weitere Spenden können jederzeit gerne noch angenommen werden. Care for Kids hilft hier jedes Jahr - und die GS Eisingen wird sich auch im nächsten Jahr mit Ihrer/Eurer Unterstützung wieder gerne engagieren.

Näheres zu dieser Aktion finden Sie unter der Homepage des Vereins Care for Kids unter www.care-for-kids.org

Seitenanfang

www.grundschule-eisingen.de
Aktualisiert: 08.08.2020